Maximalstandbegrenzer NGX
ngx.gif
Der WITT- Maximalstandbegrenzer NGX ist ein vom TÜV bauteilgeprüftes Sicherheitsbauteil zum Schutz der Verdichter. Auf Höhe des maximal zulässigen Flüssigkeitspegels im Abscheider wird ein Stutzen DN 32 vorgesehen, an den das zum Lieferumfang gehörende Absperrventil angeschweißt wird.

Der NGX Grenzwertgeber wird in dieses rückdichtende Absperrventil eingeschraubt und der Klemmkasten mit der dafür vorgesehenen Halterung am Ventil befestigt. Am Klemmkasten ist eine Leuchtdiode angebracht, die bei normalem Betrieb aufleuchtet.

Außerdem gehört ein Grenzkontaktrelais BR-NWt zum Schaltschrankeinbau zum Lieferumfang des Maximalstandbegrenzers NGX.